Informationen und Tipps

Liebe Gäste,

abgeschieden und ruhig, können Sie es sich auf 60 bzw. 40gemütlich machen. Hochwertig verarbeitetes Holz machen beide Wohnungen auf zwei Stockwerken mit Kamin und Terasse, sowie vollausgestatter Küche und Bädern zu einem Erholungsort auf dem Land. Ob mit der Familie oder mit Freunden, wer einfach mal raus will findet hier den richtigen Ort zum Entschleunigen. Sollte Sie doch einmal der Wunsch überkommen, sich die Beine zu vertreten und etwas zu unternehmen, haben wir Ihnen auf dieser Seite ein paar Informationen zu unserem Hof sowie ein paar Tipps zur Erkundung der näheren bis weiteren Umgebung zusammengestellt.

Zu Ihrer Wohnung und unserem Hof

| Feuerkörbe - Jede Ferienwohnung besitzt einen Feuerkorb. Er bietet an kühlen Abenden einen lebendigen Wärmequell. Bitte achten Sie beim Schlafengehen darauf, dass die Glut erloschen ist. Die Feuerkörbe sind von dem Eisenkünstler Ralf Schiefbahn gebaut – ebenso wie die Eisenmöbel in Ihrer Wohnung  | Garten - Der Garten steht Ihnen zur freien Verfügung. Bedienen Sie sich an reifen Früchten oder an Kräutern, die Sie zum Kochen benötigen  | Heizung - Ihre Ferienwohnung verfügt oben über Heizkörper mit Thermostaten, unten über eine Fußbodenheizung. Diese haben wir auf normale Zimmertemperatur eingestellt. Sollte Ihnen zu kalt oder zu warm sein, bitten wir um kurze Info. Wir werden dann speziell Ihren Bereich auf Ihre Bedürfnisse einstellen. Zusätzlich können beide Wohnungen mit dem Kamin beheizt werden  | Hofverkäufe - Sie können direkt auf dem Hof  Bio-Weine kaufen | Kaminofen - Wenn Sie den Kaminofen nutzen möchten, fragen Sie uns nach dem geeigneten Feuerholz. Bitte verbrennen Sie keine anderen Gegenstände. Achtung, an heißen Tagen zieht kein Kamin, da eine warme Luftsäule im Schornstein steht. Wenn Sie trotzdem anzünden wollen und keine Erfahrung darin haben, dann fragen Sie uns bitte. Es gibt für fast alles eine Lösung  | Lehmziegelofen - Auf der gemeinschaftlich genutzten Terrasse steht ein Lehmziegelofen, in dem Brot, Blechkuchen oder - besonders beliebt - Pizza gebacken werden kann. Das können Sie mit Ihrer Familie machen oder mit uns und/oder mit anderen Feriengästen gemeinsam  | Rauchen - Wohnungen wie auch Weindiele sind Nichtraucherzonen  | Tiere - Wenn Sie Ihr Haustier mitbringen möchten, informieren Sie uns vorher bitte kurz darüber. Hunde und Katzen sind in unseren Wohnungen kein Problem. Wir selbst besitzen einen Hund und einen Kater sowie ein paar Hühner und Laufenten die sich tagsüber frei auf dem Hof bewegen  | Waschmaschine - Eine Waschmaschine steht Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Wir berechnen 2,50 € pro Waschgang  | Weinproben - Unsere Hauptbeschäftigung ist der Vertrieb von Weinen aus ökologischem Anbau. Unsere Weindiele steht für alle Menschen zum Probieren offen. Ganz besonders aber für Sie. Normalerweise haben wir genügend Gelegenheit zusammen verschiedene Sorten zu probieren. Wollen Sie Flaschen alleine trinken, dann bedienen Sie sich einfach aus der Diele und schreiben die Flasche auf Ihren Zettel. Eine Preisliste befindet sich in Ihren Unterlagen. Und sollten Sie einen Wein liebgewinnen, dann senden wir Ihnen die Flaschen gegen Aufpreis von € 0,35 Versandkosten gerne regelmäßig nach Hause  | Zeitungen - Wir haben eine Tageszeitung und "Kraut und Rüben". Wenn Sie Interesse an diesen Zeitschriften haben, sagen Sie uns Bescheid, wir legen sie dann an einen für alle zugänglichen Platz.

Tipps zur Erkundung der Umgebung

Einkaufsmöglichkeiten - Bioladen
Einkaufsmöglichkeiten finden Sie wahlweise in Apen oder in Westerstede. In Westerstede ist in der Nähe der Post auch ein kleiner Bioladen. Am Freitag ist in Westerstede (hinter der Sparkasse) Wochenmarkt von 7:00 Uhr bis 12:30 Uhr, unter anderem mit einem Bioangebot - Gemüse - Käse - Brot. Sollten Sie Kikok-Hähnchen mögen, gibt es das bei dem Stand von Geflügel Claus.

Ammerland - Baumschulland - Rhododendronblüte
Das Ammerland ist Baumschulland und kaum einer übersieht die Blumenprachten in den Vorgärten der Region. Das Wahrzeichen ist die Rhododendronblüte, ein heimisches Gewächs, dass sich überall in bunter Blüte (April-Juni) zeigt. Alle vier Jahre (zuletzt 2018) veranstaltet die Stadt Westerstede eine Rhodoschau im Mai, die Tausende von Blumenfreunden in die Region zieht. Sollten Sie die Rhodoschau verpasst haben, können Sie die Rhodoblüte in den anderen Jahren trotzdem in einem der vielen öffentlich zugänglichen Parkanlagen bestaunen. Es gibt da unter anderem den Park der Gärten in Bad Zwischenahn (Tageskarte € 13,00 p.P.), den Rhododendronpark Hobbie in Westerstede-Linswege (Tageskarte € 7,00 p.P.) sowie den Rhododendronpark Gristede von Bruns Pflanzen in Wiefelstede-Gristede (Freier Eintritt!). Alle drei Parkanlagen kann man auch bequem mit dem Fahrrad erreichen: Radelzeit beträgt bei allen zwischen 50 und 75 Minuten - ohne E-Bike ;-).

Alle drei Parkanlagen an einem Tag sind nicht zu schaffen. Sie können aber den Rhododendronpark Hobbie mit dem Rhododendronpark Gristede verbinden und dabei eine schöne Fahrradtour durch das Ammerland machen. Den Park der Gärten hingengen kann man angenehm mit einer Fahrradtour um das Zwischenahner Meer (ca. 12 km) verbinden. Um das Zwischenahner Meer herum gibt es sehr viele Möglichkeiten für eine entspannte Pause bei einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee. Am Abend können Sie mit dem Auto nach Bad Zwischenahn zurückkehren, in einem der vielen Restaurtants essen und im Anschluss durch den Kurpark flanieren. Vielleicht haben Sie ja Glück und können eine farbenfrohen Sonnenuntergang über dem Zwischenahner Meer beobachten.

Weitere Ausflugsziele                                                                                                                                                                              Auch der eine oder andere Bummel durch die Stadt macht Spaß. Besuchen Sie Oldenburg, Leer, Emden; oder auch ein Ausflug nach Jever (mit oder ohne Brauereibesichtigung) und Papenburg mit der Meyer-Werft bietet sich an.

Verbesserungsvorschläge
Bitte sagen Sie uns was Sie stört. Positive Kritik hilft uns, unsere Gäste zufriedenzustellen. Wir werden unser möglichstes tun, Ihre vorgebrachten Punkte schnellstmöglich abzuarbeiten – getreu dem Motto: „Kleine Dinge machen wir sofort, Wunder dauern etwas länger“.

Bei allen Fragen wenden Sie sich gerne an uns. In dringenden Fällen stehen wir Ihnen natürlich auch rund um die Uhr zur Verfügung. Sie sind unsere Gäste und wir sind deshalb immer für Sie da.


Ferienhof Moorgeist

Birgit Kotzias
Lange Wischen 10
26655 Westerstede-Ihorst

Tel: (0 44 89) 9 41 09-12

Fax: (04489) 9 41 09 99
E-Mail: birgit.kotzias@ferienhof-moorgeist.de

Datenschutz


karte.png
© 2019 freeline und der Betreiber von www.ferienhof-moorgeist.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.Datenschutz-Anbieter Externer Datenschutzbeauftragter Datenschutz-Mitarbeiterschulung